Apollinarisschleife Sezial
Unser Start war in Remagen am Bahnhof. Durch die Stadt wanderten wir hinauf zum Apollinarisberg und besichtigten dort die Wallfahrtskirche/neugotische Apollinariskirche mit Krypta(Tuffsteingrotte),umgeben von Klostergebäuden und schönen Gärten mit wunderbarem Blick auf den Rhein. Nach der Besichtigung ging es weiter zum Denkmal heiligen Franziskus und zum Scharfenberg, einem Waldschlößchen mit Waldsee und einer kleinen Insel. Danach führte uns der Weg in Richtung Scheidskopf. Scheidskopf ist eine 280 m hohe Erhebung im östliche Ahrgebirge. Dann folgten wir der Schleife nach Forstgut Schloss Calmuth zum Reh- und Wildschweingehege. Nächstes Ziel war der Berg Landskrone, welcher im Gebiet Bad Neuenahr-Ahrweiler liegt. Über Lohrdorf ging es weiter zum Aussichtspunkt Ehrlinger Lay, Panoramerblick Ahrtal, vorbei an der Orchideenwiese über den Rotweinwanderweg zur Schutzhütte. Dann weiter zum Ahrtrüffel vorbei an Bad Bodendorf und dann zurück zum Bahnhof Remagen.
Ausklang war im Kaffeehaus in Remagen.
 
Wanderführer: Markus Wintz
Wanderstrecke: 18 km; 420 hm
Teilnehmer: 17 Personen
Fotos: Lisa Wöll