Rund um Fischenich und Kendenich

Wanderführer:    Jakob Richartz

Wanderstrecke:  6 km

Teilnehmer:       16 Personen

Bei schönstem Sonnenschein machten sich 16 Personen auf den Weg die Umgebung von Kendenich und Fischenich zu entdecken. Zuerst war die Wasserburg Burg Kendenich mit Herrenhaus, die Heute als Wohnanlage dient, zu bestaunen. Auf dem Römerkanalweg ging es bei guter Fernsicht über die Kölnerbucht bis ins Bergische hinein nach Fischenich weiter. Vorbei an den Mauerresten der Burg Fischenich zur Kirche St.Martin in südlicher Richtung und zum Weiler Hof, der ursprünglich aus dem 14.Jahrhundert stammt. Hier wird Heute eine Kölschbrauerei und eine Pferdezucht betrieben.Über die Höhen ging es zurück nach Kendenich. Schlußeinkehr war Kaffe Klein wo uns unsere Medienwartin Lisa zur Überraschung vieler begrüßte.

Foto: Jakob Richartz / Lisa Wöll